Bundestag hält an baldiger aktiver Nutzungspflicht des E-Anwaltspostfachs fest | heise online

Es werde Anwälten verboten, im Eilfall noch Schriftsätze in den Briefkasten von Gerichten zu stecken, wenn das Internet einmal ausfalle, erläuterte die Grüne Katja Keul. Bei technischen Problemen hafteten sie dann möglicherweise sogar mit ihrem persönlichen Vermögen.

Quelle: Bundestag hält an baldiger aktiver Nutzungspflicht des E-Anwaltspostfachs fest | heise online

Kreditauskunft: Schufa testet Zugriff auf Kontoauszüge von Verbrauchern | heise online

Kunden, die der Schufa den Einblick gewähren, machen sich „da wirklich nackig“, wie es der ehemalige Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar gegenüber der ARD erklärt. Die Schufa meint demnach, Dutzende Kategorien von Zahlungen erkennen zu können, etwa das Gehalt, staatliche Leistungen oder auch „Risikofaktoren“ wie Glücksspiel.

Quelle: Kreditauskunft: Schufa testet Zugriff auf Kontoauszüge von Verbrauchern | heise online